Ziele und Leitsätze

Ziel
Ziel des Programms „ECO-Companies & Building“ ist es, KMUs aus dem Bausektor die Möglichkeit zu geben, über Qualifizierungsmaßnahmen im Bereich des nachhaltigen und energieeffizienten Bauens Ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und diese Kompetenzen am Markt optimal zu kommunizieren.

Leitsätze
Die „ECO-Companies & Building“ - Anwärter verpflichten sich in ihrem Handlungsbereich zur größtmöglichen Umsetzung nachhaltiger Kriterien. Sie verstehen nachhaltiges Bauen als eine Verpflichtung gegenüber der Gesellschaft und den künftigen Generationen. Es ist oberstes Ziel der „ECO-Companies & Building“ - Anwärter, aus dem Spannungsfeld zwischen Bauökologie, Baubiologie, Energie- und Ressourceneffizienz die wirtschaftlichsten und wertbeständigsten Optimallösungen für die individuellen Bedürfnisse der Kundinnen und Kunden zu schaffen. Um dieses Ziel umzusetzen, bedarf es einer anspruchsvollen Planung, Bauausführung und Qualitätskontrolle. So werden einerseits Wertbeständigkeit und Flexibilität in der Zukunft garantiert und andererseits ein optimaler, gesunder Lebens- und Arbeitsraum geschaffen.

Durch die Unterzeichnung der Leitsätze des Programms „ECO-Companies & Building“ verpflichtet sich unser Unternehmen zu deren Wahrung und Umsetzung.